6. Swiss CME Neurology | neurologieVERNETZT | Hotel Bad Horn Horn/TG | 01./02. Dezember 2022

Lade Karte ...

Datum
01.12.22 – 02.12.22

Veranstaltungsort
Hotel Bad Horn (TG)


Liebe Kolleginnen, Liebe Kollegen

Erfolg beflügelt! Die Fortbildungsveranstaltung für und unter Neurologen geht nun schon in die 6. Runde – neurologieVERNETZT 2022 heisst Sie herzlich willkommen.

Wir bleiben dem bisherigen Fortbildungskonzept treu und laden auch dieses Jahr zum fachlichen Wissens- und Erfahrungsaustausch auf hohem Niveau, im kleinen Kreis von Neurologen aus Spital und Praxis, ein.

Das «Herzstück» der Veranstaltung bleiben die interaktiven Diskussionen rund um aktuelle praxis- relevante Themen, mit ausgewählten updates, und klinische Knacknüsse zur gemeinsamen Lösung in den Fallkonferenzen. Der Themenblock „assistierte Neurologie“ soll auch etwas vorausschauen. Die fachübergreifenden und multidisziplinären Überlegungen betreffen dieses Jahr vor allem die Neuro- chirurgie und Neuroradiologie. Und es sollen auch genderspezifische Fragen diskutiert werden.

Die vielbeschworenen evidenzbasierten Entscheide unterstützen uns in der täglichen Patientenbetreuung nur zu ca. 20%. Der Rest ist «balancing with probabilities and uncertainties», «gut feeling». Auch dieses «Bauchgefühl» kann trainiert und optimiert werden, im neurologieVERNETZT! Netzwerke pflegen gilt nicht nur für die Wirtschaft und Wissenschaft, sondern auch für uns Ärzte – im neurologieVERNETZT.

Die vielen Anregungen, Wünsche und Diskussionen aus dem Kreise der Fortbildungs-teilnehmenden des letzten Jahres, wurden in das diesjährige Programm aufgenommen. Wir danken allen Inputgebern für die Anregungen, dem wissenschaftlichen Board für die Programmgestaltung und den Referenten für die Umsetzung unserer thematisch gesetzten «Herausforderungen»!

Wir freuen uns Ihnen dieses spannende Programm präsentieren zu dürfen!

Ein grosser Dank geht an alle Sponsoren für die finanzielle Unterstützung, sowie die Firma Advisis AG, die uns als neutrales Bindeglied zwischen Sponsoren und Ärzteschaft und als zuverlässiger Organisator zur Seite steht.

Wir wünschen Ihnen allen viel Spass, rege Diskussionen und vor allem aber auch Zeit Bekanntschaften zu pflegen und neue zu knüpfen.

Im Namen des wissenschaftlichen Boards

Prof. em. Dr. med. Mathias Sturzenegger | PD Dr. med. Thomas Hundsberger


Wissenswertes

Leistungskatalog

  • Fortbildung gemäss Programm
  • Eine Hotelübernachtung
  • Frühstück und Mahlzeiten

Credits

  • 8 Credits SNG
  • Die Teilnahmebestätigung wird Ihnen am Ende der Fortbildung abgegeben

Kosten

  • Teilnahme ohne Übernachtung (inklusive Nachtessen): Fr. 210.–
  • Teilnahme mit Übernachtung (inklusive Nachtessen): (Leider sind alle verfügbaren Zimmer ausgebucht. Kontaktieren Sie Advisis, falls Sie ein Zimmer ausserhalb des Hotel Bad Horn benötigen)

Anmeldung

Die schriftliche Anmeldebestätigung wird Ihnen per Post zugestellt.

Da die Teilnehmerzahl auf 30 Teilnehmer begrenzt ist, empfehlen wir eine rasche Anmeldung. Die Platzvergabe erfolgt nach Einsendeeingang.

Bei Fragen wenden Sie sich an / +41 78 742 00 13.

Stornierungsbedingungen

Abmeldungen müssen Advisis AG bis 2 Wochen vor dem Anlass per E-Mail an mitgeteilt werden.

No show und Abmeldungen weniger als 2 Wochen vor Anlass werden nicht zurück vergütet.


Download Programm

Buchungen

Tickets

Anmeldungsinformationen

Möchten Sie am Veranstaltungsort übernachten?

mit Übernachtung nicht mehr verfügbar (Leider sind alle verfügbaren Zimmer ausgebucht. Kontaktieren Sie Advisis, falls Sie ein Zimmer ausserhalb des Hotel Bad Horn benötigen)
Nein ohne Übernachtung Fr. 210.-

Bitte wählen Sie nachfolgend die gewünschte Verpflegung

ja
nein

ja
nein

ja
nein

Fallkonferenz Nach den positiven Erfahrungen der letzten beiden Jahre, möchten wir auch in diesem Jahr wieder eine Fallkonferenz machen. Sie als Teilnehmer*in haben die Möglichkeit, eine ungelöste / interessante / knifflige / aber durchaus auch atypisch verlaufende häufige Patientengeschichte vorzustellen und im Kreise der Teilnehmer*innen zu diskutieren. Ziel: voneinander lernen. Wir freuen uns auf Ihre Ideen! Herr Prof. Sturzenegger wird sich vorgängig mit Ihnen in Verbindung setzen und den Fall besprechen.